Das große Sexlexikon

Das große Sexlexikon von Sexmagazin.at geht weit über die standardmäßig in vergleichbaren Lexika zu findenden Begriffe hinaus und ermöglicht es Ihnen somit echte Entdeckungen zu machen.

Das Sexlexikon erklärt Ihnen sogar Begriffe, die Sie noch gar nicht kannten

Fast jedes Sexlexikon beginnt bei A, wie anal und arbeitet sich anschließend durch eine Vielzahl von spannenden, aber überwiegend wohlbekannten Themen durch. Dahingegen ist dies ein echtes Speziallexikon für die faszinierende Welt des Sexes, in dem Sie auch Erklärungen zu Begriffen finden, nach denen Sie woanders vergeblich gesucht hatten. So finden Sie hier unter A Erklärungen zu Ausdrücken, wie "a tergo" oder "Algolagnie". Oder wussten Sie schon, was genau man unter dem Ausdruck "Ambisexuell" versteht oder wie es einst die "Adamiten" machten? - Für all dies und noch Vieles mehr, finden Sie genaue Erläuterungen im Sexlexikon von Sexmagazin.at.

Begeben Sie sich auf eine Entdeckungsreise in die weite Welt der Sexualität

Das große Sexlexikon von Sexmagazin.at gestattet Ihnen eine einzigartige Entdeckungsreise: Beginnen Sie beispielsweise bei A, wie "Adspektprostitution" und dringen Sie anschließend immer tiefer in unbekannte Gefilde ein. Bereits unter B gibt es eher ungewöhnliche sexuelle Spielarten, wie die "Bastonade", das weite Feld der "Bizarr Erotik" oder die ursprünglich aus Japan stammende "Bukkake" Praktik zu entdecken. Setzen Sie sich anschließend über die Verbote einer "Chaperon" hinweg und begeben Sie sich auf eine "chinesische Schlittenfahrt" oder auf eine geschlossene Gesellschaft, wo ausgiebig "Cisvestismus" betrieben wird. Zu vorgerückter Stunde frönt man dort wahrscheinlich ebenfalls dem "coitus a tergo" oder sogar dem "coitus in axilla". Diese Reise kann beispielsweise enden bei einer "Zoomimik" praktizierenden "Zofe" oder aber auch bei "Zungenanal" oder weiteren "Zungenspielen".

Das Sexlexikon erläutert selbst exotische Begriffe einfach und verständlich

Das Sexlexikon von Sexmagazin erläutert Ihnen kurz und knapp und zugleich sehr präzise, was es genau mit Begriffen, wie "Zungenanal" auf sich hat. Zudem finden Sie unter dem besagten Stichwort mit "Anilingus" (Lateinisch), "Arse-licking" (Englisch), "bessa negra" (Spanisch) sowie "feuille de rose" und "postillionage" (beide Französisch) eine Vielzahl fremdsprachlicher Synonyme, die zum Teil weit weniger geläufig sind. Darüber hinaus erläutert das Sexlexikon mit wenigen Worten auf treffende Weise, was es mit sexuellen Praktiken, wie "Xenophilie" oder mit dem erotisierendem Wundermittel "Yohimbin" auf sich hat. Ebenso gibt das Sexlexikon darüber Aufschluss, was der "Johannisstrieb" ist oder wer der berüchtigte Lord William Douglas Queensberry war. Dabei zeichnet sich dieses Lexikon dadurch aus, dass es auf lange und umständliche Erläuterungen verzichtet undn stattdessen immer sofort genau auf den Punkt kommt.

B&D - Abk. bondage & disciplin

B&D - Abk. bondage & disciplin

Der Ausdruck B&D steht für die englischen Wörter "Bondage & Discipline" und ist ein Bestandteil des Begriffs BDSM. ...
Mehr lesen

Babysex

Babysex

Babysex ist ein Rollenspiel beim Sex in dem einer der Sexpartner in die Rolle eines Babys schlüpft und sich den and...
Mehr lesen

Backfisch

Backfisch

Bei dem Begriff Backfisch handelt es sich um eine mittlerweile veraltete Bezeichnung für ein heranwachsendes Mädche...
Mehr lesen

Badespaß

Badespaß

Das Wort Badespaß findet in der Erotik eine etwas andere Bedeutung, als im allgemeinen Sprachgebrauch. Im erotische...
Mehr lesen

Balanitis

Bei der Balanitis handelt es sich um eine Entzündung der Eichel, die sich in einer Rötung zeigt. Die Ursachen hierf...
Mehr lesen

Bastonade

Bastonade

Die Bastonade ist eine Form der Züchtigung durch Stockhiebe auf die bloßen Fußsohlen. Die Bezeichnung Bastonade k...
Mehr lesen

BDSM

BDSM

BDSM ist eine Sammelbezeichnung für eine Gruppe sexueller Vorlieben, die die eng miteinander in Beziehung stehen, jed...
Mehr lesen

Befruchtung

Befruchtung

Rein medizinisch gesehen, wird als Befruchtung die Verschmelzung des männlichen Spermiums mit einer reifen Eizelle ...
Mehr lesen

Begehren

Das Wort Begehren wird nicht nur verwendet, wenn sich Tiere sexuell annähern und Paaren, sondern auch, wenn Sie ein...
Mehr lesen

Begleitservice

Begleitservice

Begleitservice , oft auch Escortservice genannt, ist eine Leistung bei der man dafür zahlt mit einem Mann oder Frau ...
Mehr lesen

Besamung

Besamung

Eine Besamung meint das Ejakulieren bzw. Auftragen von Samen auf einen gut sichtbaren Körperteil. Hierbei erfreut s...
Mehr lesen

Beschneidung

Unter der Bezeichnung Beschneidung wird die operative Abtrennung von mehr oder weniger großen Teilen der Geschlecht...
Mehr lesen

Beschälen

Die ursprüngliche Bedeutung des Begriffs Beschälen kommt aus der Tierzucht, genauer gesagt aus der Pferdezucht. Dor...
Mehr lesen

Bespringen

Die Bezeichnung "Bespringen" ist eigentlich aus der Tierwelt abgeleitet, und sagt aus, dass Rinder Kühe, Böcke Scha...
Mehr lesen

bessa negra

bessa negra

Als bessa negra wird das Lecken und verwöhnen das Anus vom Sexpartner genannt. Die Wortbildung kommt aus dem spanis...
Mehr lesen

Bestialität

Der Begriff Bestialität oder Bestialitas kommt aus der lateinischen Sprache und ist ein allgemeiner Begriff, der den ...
Mehr lesen

Besudelungstrieb

Besudelungstrieb

Der Besudelungstrieb wird von manchen Menschen als eher sadistisch eingestuft, so hart muss die Einstufung allerdin...
Mehr lesen

bi

bi

Menschen, die als bi bezeichnet werden, sind Menschen, die ihren Sexualtrieb nicht nur mit dem anderen Geschlecht, ...
Mehr lesen

Big Boobs

Big Boobs oder auch Big Tits sind die englischen Bezeichnungen für Riesenbrüste. Häufig wird ein großer Busen auch al...
Mehr lesen

Bisexualität

Bisexualität

Die Bisexualität gehört zu den drei großen, am weitesten verbreiteten sexuellen Orientierungen: Heterosexualität, H...
Mehr lesen

bizarr

bizarr

Der Begriff bizarr wird sehr häufig in Kombination mit Erotik, Sex und BDSM genannt. Gemeint sind damit alle Prakti...
Mehr lesen

Bizarr Erotik

Bizarr bedeutet absonderlich, ausgefallen oder ungewöhnlich. Bizarr Erotik bezeichnet somit alle Arten von besonder...
Mehr lesen

blasen

blasen

Blasen steht für die Befriedung des Mannes mit dem Mund - dem Oralverkehr. Die Frau oder der Mann verwöhnt dabei den ...
Mehr lesen

Blitzer

Blitzer

Der Begriff Blitzer umschreibt einen Mann - auch die weibliche Form Blitzerin findet Verwendung - der meist bei gro...
Mehr lesen

Bloodsport

Der Begriff Bloodsport findet insbesondere in der BDSM-Szene Verwendung. Er gilt als Oberbegriff für unterschiedlic...
Mehr lesen

Blowjob

Blowjob

"So schwer kann ein Blowjob doch gar nicht sein", denken sich anfangs die meisten Frauen. Doch der Blowjob gilt als...
Mehr lesen

Blutschande

Blutschande bezeichnet den Geschlechtsverkehr zwischen nahen (Bluts-)verwandten und weist dabei einen stark negativ...
Mehr lesen

Bodil

Das Wort Bodil hat mehrere Bedeutungen. Zum einen ist es ein relativ häufig anzutreffender weiblicher dänischer Vor...
Mehr lesen

Body to Body Massage

Bei der Body to Body Massage handelt es sich um eine erotische Ganzkörpermassage, bei welcher beide Partner nackt s...
Mehr lesen

Bodymodifikation

Bodymodifikation oder kurz BodMod ist ein Sammelbegriff für eine Vielzahl sehr unterschiedlicher Praktiken. Am weit...
Mehr lesen

Bondage

Bondage

Der englische Begriff Bondage bedeutet ursprünglich "Unfreiheit" oder "Knechtschaft". Er bezeichnet verschiedene Pr...
Mehr lesen

Bonjour Tropfen

Bonjour Tropfen

Der Begriff Bonjour Tropfen ist eine Anspielung auf das französische Wort Bonjour, das Guten Morgen bedeutet. In de...
Mehr lesen

Bordell

Bordell

Der Begriff Bordell umschreibt eine Gaststätte oder ein anderes Etablissement, in dem Männer, Frauen oder Transsexu...
Mehr lesen

Bottom

Bottom

Der Begriff " Bottom " wird sowohl in der BDSM Szene als auch unter Schwulen verwandt. Er bezeichnet jeweils den pass...
Mehr lesen

Breath Control

Breath Control

Breath Control bedeutet Atemkontrolle und gehört zu den gefährlichsten Sexspielen überhaupt. Atemkontrolle, Breath ...
Mehr lesen

Brunft

Der Begriff Brunft stammt aus der Jägersprache und beschreibt die Paarungszeit von Schalenwild. Die Zeiten der Brun...
Mehr lesen

Brunst

Das Wort Brunst , manchmal auch Brunft, stammt ursprünglich aus der Jägersprache. Es bezeichnet die Paarungszeit des...
Mehr lesen

Brustwarze

Brustwarze

Die Brustwarze befindet sich mittig auf jeder Brust und ist eine der erogensten Zonen am Körper. Hier laufen viele ...
Mehr lesen

Brustwarzenbehandlung

Da die Brustwarzen besonders empfindlich sind, eröffnet eine im BDSM-Kontext ausgeübte Brustwarzenbehandlung (engl....
Mehr lesen

Bukkake

Bukkake

Schon durch den für die Alltagssprache ungewöhnlichen Klang können Sie bemerken, dass das Wort Bukkake ein Fremdwor...
Mehr lesen

Busen

Busen

Der Busen steht anatomisch gesehen für den Bereich zwischen den beiden Brüsten und wird auch als Area Intermammaria...
Mehr lesen

Busenerotik

Busenerotik

Der Begriff Busenerotik ist auch unter der Bezeichnung Busensex oder spanischer Sex bekannt. Auch Intermammal oder ...
Mehr lesen

Büstenhalter

Büstenhalter

Was wäre Frau ohne den Büstenhalter ? Den Wunsch, der Brust Halt zu geben und sie zu formen, hegten Frauen schon im ...
Mehr lesen