Aids

AIDS ist die Abkürzung für Acquired Immune Deficiency Syndrome. Seit 1981 ist AIDS eine eigenständige Krankheit. Es ist eine Kombination von Symptomen, die bei Menschen auftreten, die unter dem HI-Virus erkrankt sind. HIV steht für Humanen Immundefizienz-Virus.

Durch AIDS wird das eigene Immunsystem sehr geschwächt und der Mensch hat keine Chance auf eine Heilung. Die Medizin hat noch kein Medikament entwickeln können, dass Menschen wieder gesund werden lässt. Viele Symptome können jedoch geschwächt werden. Vor allem aus diesem Grund ist es wichtig, dass man sich nicht ansteckt und selbst und andere schützt.

Gerade beim Sex ist eine Ansteckung sehr wahrscheinlich, weswegen Saver Sex immer bevorzugt werden sollte. Samenflüssigkeit und Scheidensekret sind Körperflüssigkeiten, die das Virus übertragen und eine Ansteckung kann passieren. Beim Küssen, also dem Speichel, Urin, Kot und Tränen kann es zu keiner Ansteckung kommen.
Beim Liebesspiel sollte man deshalb bei allen sexuellen Handlungen, die mit potentiell ansteckenden Körperflüssigkeiten einhergehen Vorsicht walten lassen und ein Kondom verwenden.

Der Krankheitsverlauf: In den ersten Wochen nach der Ansteckung vermehrt sich das Virus sehr stark und man kann schon weitere Menschen anstecken. Jedoch gibt es nur leichte Symptome, die auch auf andere Krankheiten deuten könnten: Durchfall, Fieber, Appetitlosigkeit etc. Nach zwei Wochen klingen diese Symptome ab und es kommt zu einer Abwehrreaktion des Körpers. Nach zwölf Wochen können diese Antikörper dann nachgewiesen werden und man weiß, ob man das gefährliche Virus in sich trägt.
Nach der ersten Phase ist es relativ ruhig, so dass es Monate oder Jahre dauern kann, bis Symptome auftreten.
Diese Symptome sind wieder sehr allgemein und unspezifisch, aber ein Arzt kann testen, ob ein Immundefekt vorliegt und wie man vorgeht. Man sollte den Arzt informieren, dass eine Ansteckung möglich sein könnte, damit er dies in Betracht zieht und nicht falsche Schlüsse zieht.
Sind die Symptome stark ausgeprägt und wird das Immunsystem immer schwächer, spricht man von AIDS.

Verwandte Artikel

Folgendes könnte Dich auch interessieren: